blog.robotex.de

Update: Ostern, *Feier*-Tage und das Frankfurter Ordnungsamt

Die Frankfurter Rundschau hat einen weitern Bericht zum Thema gebracht.

Besonders brisant finde ich die Tatsache, dass diese Aktion mit der christlichen Kirche abgesprochen ist. Zitat aus der FR:

Stein, einstmals Vize des Evangelischen Regionalverbandes, hat sein Eingreifen nach eigenen Worten "mit den beiden großen christlichen Kirchen abgesprochen". Tatsächlich begrüßen die evangelische Pröpstin Gabriele Scherle und der katholische Stadtdekan Stefan Scholz in einer gemeinsamen Erklärung „die entschiedene Haltung“ Steins.

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen! Ich finde das verhalten unseres Ordnungsdezernenten Volker Stein, vor dem Anspruch Frankfurts eine internationale, kultur-offene Großstadt zu sein, völlig inakzeptabel!


Back